Unterstützung von Dorfbewohnern


Durch die Nähe unserer Sozialarbeiter zu den Familien der Shishu-Mandir-Schulkinder sahen wir immer deutlicher, dass auch andere Probleme in den Dorfsiedlungen dringender Unterstützung bedurften.


Viele dieser Familien leben in einsturzgefährdeten Schuppen oder zeltähnlichen Verschlägen ohne jegliche sanitäre Anlagen oder gar Privatssphäre. Zeugung, Geburt, Tod - alles spielte sich vor den Augen aller Familienangehörigen ab.


Aus dieser Notsituation heraus wurde das Projekt der
Hausbauten geboren. Wir halfen Familien mit einem eigenen kleinen Grundstück ein Häuschen von circa 25 m² zu finanzieren.


Unser erstes Projekt allerdings war ein Nähkurs, den wir den Müttern unserer Schulkinder anboten. In mehreren Kursen erlangten sie die Fähigkeit, einfache Oberbekleidung für Kinder und Frauen zu nähen. Es folgten weitere Kurse zur Weiterbildung der Frauen und zur Stärkung ihres Selbstwertgefühls.

Dazu kamen Projekte wie Selbsthilfegruppen, in denen die Frauen untereinander
Sparvereine
aufbauten, anfangs mit Unterstützung durch unseren Sozialarbeiter, später in Eigenregie.

 

Eine sehr erfolgreiche Aktion war das Solarlampenprojekt , da die Wohnungen in den Dörfern häufig ohne elektrischen Strom eingerichtet waren. Dies verbesserte ihre Lebensqualität erheblich.

 

Da die Kernidee unserer Organisation die Bildung der Kinder und Jugendlichen ist, unterstützen wir auch die Ausbildung der Geschwister-kinder an anderen Schulen mit jährlichen Darlehen, sodass kein Kind mehr aus der Schule ausscheiden muss, weil die Eltern das Schulgeld nicht bezahlen können. Im Laufe des Jahres muss das Darlehen dann zurückgezahlt werden.

 

Eine weitere, besonders für alleinstehende Mütter segensreiche Einrichtung ist eine Kindertagesstätte ,die von uns voll finanziert wird. Damit sind 80 Kinder sicher und behütet versorgt, und ihre Mütter können einer Arbeit nachgehen.

 

Der Kreis unserer Projekte wird laufend erweitert.

 

Hausbauten im Dorf


Entwicklung von Frauenprojekten


Sparvereine

Startseite

Über uns

Wer sind wir

Projekte

Shishu-Treff

Fotogalerie

Helfen & Spenden

Mitgliedschaft

Patenschaft

Spenden

Volontariat

Förderverein

Shishu Markt

Ihre

Spende

hilft!

Kontakte

Ansprechpartner

 

 

Impressum

Shishu Mandir Zukunft für Kinder e.V.      Schleiden 23     52525 Heinsberg     Tel. +49 2452 - 9774999     © Copyright 2017 Shishu Mandir

 

Deutsche Bank, IBAN: DE 85 3107 0024 0760 212100,  BIC: DEUTDEDB310

geboren. Wir halfen Familien mit einem eigenen kleinen Grundstück ein Häuschen von circa 25 m² zu finanzieren.

Dazu kamen Projekte wie Selbsthilfegruppen, in denen die Frauen untereinander aufbauten, anfangs mit Unterstützung durch unseren Sozialarbeiter, später in Eigenregie.

Eine weitere, besonders für alleinstehende Mütter segensreiche Einrichtung ist eine ,die von uns voll finanziert wird. Damit sind 80 Kinder sicher und behütet versorgt, und ihre Mütter können einer Arbeit nachgehen.

Entwicklung von Frauenprojekten

Sparvereine